Parkstraße 4 | 92245 Kümmersbruck

Gesundes Fressen für einen gesunden Hund

Barf für mehr ...

...vitaltität

Mit einer natürlichen und artgerechten Ernährung für mehr Vitalität im Leben unseres besten Freundes. Wir alle möchten unserem Hund ein gesundes und langes Leben ermöglichen. Am besten gelingt das mit BARF.

...Ernährung

Beim BARF werden alle Komponenten nach einer bestimmten prozentualen Verteilung verfüttert. Nur so kann sichergestellt werden, dass der Hund auch wirklich alle Nährstoffe über die Nahrung erhält.

...qualität

Purer Fleisch- und Fischgenuss, für unseren Vierbeiner. So stellen wir sicher, dass nichts ungewollt in den Napf kommt. Jede Mahlzeit wird einzeln zusammengestellt, so wird der Hund hochwertig ernährt und unterstützt.

...Individualität

Für ein gesundes Hundeleben. Jeder Hund ist anders und hat seine eigenen Bedürfnisse. Es ist wichtig, diese zu kennen und zu berücksichtigen. Damit eine individuelle sowie optimale Nährstoffdeckung gegeben ist.

Große Vielfalt und exklusive Beratung

produkte

Barf

Frostfleisch mit erstklassiger Qualität, hochwertige Supplemente, Öle, Nassfutter ohne Konservierungsstoffe selbstverständlich in Lebensmittelqualität, Kauartikel und einige sogar in Bioqualität.

Barfzusätze

Im Amberger Barfhof gibt es eine große Auswahl an Barfzusätzen wie Öle oder Pulver, damit der Hund optimal mit allen Nährstoffen und Spurenelementen versogt ist, so entstehen keine ernährungsbedingten Mängel.

Ernährungsberatung

Persönliche Beratung für jeden Hund. Dazu zählen, allgemeine Ernährungsberatung sowie die individuelle Ernährungsberatung. Gerne erstelle ich auch einen persönlichen Futterplan für deinen Hunde nach vorheriger Anamnese.

Der Amberger-Barfhof

Über uns

EIN HUND IST EIN HERZ
AUF VIER BEINEN.

Mein Name ist Denise Kunert. Ich wohne mit meiner Familie und meinen drei Hunden in Freudenberg. Als Tochter eines Tierarztes war ich von Kindesbeinen an von Pferden, Hunden, Katzen und vielen anderen Kleintieren umgeben. Schon früh war klar, dass ich meine berufliche Tätigkeit und meine Leidenschaft für Hunde verbinden möchte.

Nachdem ich 2020 meinen Flat Coated Retriever Rüden Nero nach kurzer schwerer Krankheit gehen lassen musste, zog kurze Zeit später Mika bei mir ein. Nero wurde von mir von Anfang an gebarft und mit dem Einzug von Mika und ihren Mäkeleien, interessierte und faszinierte mich das Thema Ernährung von Hunden immer mehr. Aus diesem Grund habe ich angefangen eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin für Hunde zu machen. Gleichzeitig entschloss ich mich, jetzt meinen Traum eines eigenen Barfladens zu verwirklichen. Denn die Ernährung unserer Hunde liegt mir sehr am Herzen!

Neueröffnung!